Logo

Gemeinde Marienwerder

Gemeinde Marienwerder

im Landkreis Barnim

Naturparkgemeinde

zukunftsorientiert

lebenswert

Sie sind hier: START
Willkommen auf unseren Internetseiten

Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Liebe Gäste von Marienwerder!

Die folgenden Seiten bieten Ihnen alles Wissenswerte über die Gemeinde, den Aufbau der Verwaltung und den Gemeinderat.

Sie finden hier wichtige Adressen und Ansprechpartner aus allen Bereichen des täglichen Lebens und haben die Möglichkeit, sich umfassend zu allen interessierenden Fragen zu informieren.

Das Online-Angebot der Gemeinde Marienwerder wird regelmäßig aktualisiert und überarbeitet.

Über Anregungen und Anmerkungen Ihrerseits freuen wir uns. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.

| Marienwerder, den 02.05.2016 |

 

Bitte benutzen Sie bei fehlerhafter Darstellung der Webseite im Internet Explorer vorübergehend die "Kompatibilitätsansicht". Vielen Dank.

__________________________________________________________

„Klassische Evergreens“ – am 22. Mai 2016 in der Kirche Sophienstädt

Für Liebhaber klassischer Musik und solche die es werden wollen präsentieren die Kirchengemeinde Sophienstädt und die Instrumentalsolisten des Brandenburgischen Konzertorchesters Eberswalde am Sonntag, den 22. Mai 2016 um 16 Uhr „Klassische Evergreens“ mit musikalischen Kostbarkeiten aus der Klassik und der Neuzeit.

Wer mag nicht die Musik von Brahms, Schubert oder Schrammel – all diese Komponisten werden in diesem einzigartigen Konzert präsentiert – das Publikum darf sich entspannt zurücklehnen und genießen.

Mit romantischen Melodien wie Schumanns „Träumerei“, Mascagnis „Intermezzo sinfonico“  und der „Meditation“ aus Massenets Oper „Thais“ zeigt sich das beliebte Eberswalder Ensemble von seiner gefühlvollen Seite. Holger Schella lässt im Verlauf des Konzertes Orgelklänge erschallen mit einem Konzert von G. F. Händel. Daneben erklingen u. a. ein feuriger „Csárdás“ von Vittorio Monti  und ein Medley aus dem Musical-Highlight „König der Löwen“.   
Lassen Sie sich diesen Konzertgenuss geprägt vom Charme großer Meister der Klassik und der Moderne nicht entgehen!
Das Konzert bildet den Auftakt zur beliebten Konzertreihe „Klassik auf dem Lande“, die am 12. August 2016 mit einem Konzert unter dem Motto „O sole mio“ in der Kirche Ruhlsdorf ihre Fortsetzung findet.

Karten sind an der Tageskasse ab 15 Uhr erhältlich
Vorbestellungen sind telefonisch beim Brandenburgischen Konzertorchester unter (03334) 25 650 möglich

Eintritt: 7,00 Euro / bis 14 Jahre frei